Griglia scaligera
Griglia Scaligera, Ihr erster Schritt zum Granfondo

Beim Granfondo Alé La Merckx ist der spezielle Startblock „Griglia Scaligera“ was ganz besonderes (nur kurze Strecke). Dieser Startblock ist ohne Zeitmessung und ganz ohne Renngedanken. Die Teilnehmer der „Griglia Scaligera“ starten als letztes, und entgehen dadurch dem nervösen Starttrubel.

Völlig entspannt können die Fahrer die historischen und landschaftlichen Schönheiten genießen. Begleitet werden die Teilnehmer von außergewöhnlichen Radfahrern: Ehemalige Profis werden die Fahrer mit wertvollen technische Ratschläge bereichern. Nach der Tour sind auch die Teilnehmer der „Griglia Scaligera“ eingeladen den sagenhaften Risotto der Köche aus Isola della Scala, in der prestigeträchtigen Kulisse des Palazzo della Gran Guardia in P.zza Bra zu genießen.

Registrierrungsanforderungen

Um sich für die "Griglia Scaligera" anzumelden ist folgendes notwendig:

- Lizenz

Oder

- Vor Ort die Tagesversicherungskarte (10 €) ausstellen. Ein gültiges ärztliches Attest muss vorgelegt werden.

Achtung: Dieser startbox ist für fahrer die ohne zeitabnahme fahren, der winning time-chip ist allerdings pflicht! nur die kurze strecke möglich.

- Alle FITRI-Mitglieder (Italian Triathlon Federation)

- Alle Inhaber einer Fidal Card (Italienischer Leichtathletikverband)

- Alle Inhaber von Mitgliedskarten der Consulta mit abweichendem Wortlaut Cycling

- Alle Lizenzinhaber, dessen Lizenz nicht von der Consulta anerkannt sind

- Alle ausländischen Lizenzinhaber

FÜR DIE TEILNEHMER DER „GRIGLIA SCALIGERA“ GIBT ES KEINE SIEGEREHRUNG, AUCH WENN KEINE ZEIT GEMESSEN WIRD IST ES OBLIGATORISCH DEN CHIP VON WINNING TIME AN SEINEM RAD ZU MONTIEREN! NUR KURZE STRECKE MÖGLICH!

Anmeldegebühr die anmeldegebühren für den startblock „griglia scaligera“ sind wie folgt:
MIT STARTPAKET
€ 40
OHNE STARTPAKET
€ 15




Melde Dich jetzt online an und sichere Dir Deinen Startplatz!

Die „Griglia Scaligera“ wartet auf Dich!